Ernst-Reuter-Oberschule
Geschichte Standort


Standort

Die Ernst-Reuter-Oberschule wurde am 10. Oktober 1953 als 9. OPZ (OPZ = Oberschule Praktischen Zweiges) eingeweiht. 1967 wurden aus den Berliner OPZ dann Hauptschulen.

Im August 1980 wurden die ersten Klassen in die neue 3. Oberschule (Gesamtschule) aufgenommen. Der Name Ernst-Reuter-Oberschule wurde 1983 von der aufgelsten Hauptschule auf die Gesamtschule bertragen.

Die Einweihung der Schule stand unmittelbar bevor, als Ernst Reuter am 29. September 1953 starb. Die Schule lag in seinem Wahlkreis. Schler, Lehrer und Eltern traten spontan an die Bezirksverordnetenversammlung mit der Bitte heran, die neue Schule nach ihm zu benennen. Diesem Wunsch wurde bereits im Dezember 1953 entsprochen.

Der vom Hochbauamt Wedding zwischen Stralsunder Strae und Bernauer Strae errichtete hell geputzte Bau war der erste Schulneubau im Wedding seit 1915, der in den Folgejahren durch Anbauten (Fachraumgebude, 2. Sporthalle) ergnzt wurde.

1980 wurde ein viergeschossiger Neubau aus Stahl- und Stahlbeton-Fertigteilen mit vorgehngter Fassade aus Betonelementen fr Verwaltung, Mensa, Klassenrume und Fachrume der neuen Gesamtschule geschaffen. Die letzte Erweiterung fand 1995 statt, als eine neue Sportanlage mit Umkleidegebude errichtet wurde.

Die Schule befindet sich auf einem grozgig bemessenen Grndstck von 3,8 Hektar, das genug Raum lsst fr einen attraktiven Schulhof mit zahlreichen Spiel-mglichkeiten und Grnflchen einschlielich eines Schulteiches.Die Gesamtanlage ist denkmalgeschtzt.

Die inzwischen 50 Jahre des Bestehens der Schule in diesem Kiez wurden geprgt durch Jahre des Mangels und Aufbruchs, durch die Teilung der Stadt, die Lage im grten zusammen-hngenden Sanierungsgebiet Deutschlands (Kahlschlagsanierung), die Zuwanderung von auslndischen Arbeitnehmern und den Versuch, diese sozial und kulturell zu integrieren. Nach der Wiedervereinigung rckte die Schule aus ihrer Randlage an der Mauer in das Zentrum der Stadt.

Termine - 2. Schulhalbjahr 2015/16
12.01.2017 Notenabgabe 7 - 11
14.01.2017 Tag der offenen Tür
17.01.2017 Zeugniskonferenz 7, 8, 11
18.01.2017 Zeugniskonferenz 9, 10
26.01.2017 Studientag
30.01. - 03.02.2017 Winterferien
- Aktuelle nderungen vorbehalten -
Impressum