Ernst-Reuter-Oberschule
Projekte Natur und Kunst

NAKU Natur und Kunstprojekt 2011 bis 2012

Gestaltung der Atrien durch Metallarbeiten und Gartenbau

Berufsorientierung in der Praxis durch Metall- und Holzbauarbeiten und Gartenbau fr SchlerInnen der Ernst-Reuter-Oberschule

Zusammen mit den SchlerInnen wird eine sinnvolle und zweckmige Wiederher- stellung der Atrien in einer Verbindung von Garten, Kunst und Raum als innovatives Vorhaben realisiert.

Die Atrien knnen somit knftig als Pausen- und Rckzugsorte oder als grne Klassenzimmer wieder genutzt werden.

Die Wiederherstellung der Atrien erfolgt unter gleichzeitiger Installierung von zwei berufsorientierenden Angeboten. Diese sind die AG Gartenbau und die AG Metall-
und Holzbauwerkstatt
die 1x wchentlich stattfinden.

In der AG - Metall 2011 wurde unter fachkundiger Anleitung des Metallbildhauers Martin Knerner der gestalterischen Umgang mit Metall und insbesondere das Schweien mit der Stabelektrode und die Grundtechniken des Metallhandwerkes vermittelt.

Hier einige Fotos aus dem Bereich ''Schweien'':





Die AG Holzbauwerkstatt folgt ab Frhjahr 2012 und restauriert und erneuert das Holzrondel in eines der Atrien. Am Ende erhalten die SchlerInnen fr ihre erworbenen handwerklichen Fhigkeiten ein Teilnehmerzertifikat welches ihren beruflichen Werdegang untersttzt.

In der AG Gartenbau 2011 haben bis zu 12 SchlerInnen Vorschlge zur Umge- staltung mit Entwurfsskizzen und Ausfhrungsvorschlgen erarbeitet. Danach wurde eine sukzessive Umsetzung / Bebauung ber Pflanzungen, Erneuerung und Einfassen der Wegesysteme, Trockenbau, Ent- und Versiegelung begonnen.

Die AG Gartenbau wird auch 2012 fortgesetzt.

Hier einige Fotos aus dem Bereich ''Gartengestaltung'':





ber den Arbeitsprozess hinaus soll bei die Akteuren ein Bewusstsein und Engagement fr eine weiterfhrende Gartenpflege geschaffen werden.

Die umgestalteten Atrien und die neu geschaffenen Sitzskulpturen knnen dann zum Sommer 2012 feierlich enthllt werden und die neuen Pausen- und Lernorte knnen wieder erffnet werden.

Das Projekt NAKU wird von der Kiez-Tank-Stelle e.V. ist ein gemeinntziger Verein der zum Ziel hat, den Kiez mit neuen Krften, Ideen und Perspektiven ''aufzutanken''.

Mona Laschkonig, Garten- und Landschaftsarchitektin,
www.kieztankstelle.de

Martin Knerner, Bildender Knstler, Metallbildhauer und Kulturpdagoge,
www.kulturbaustelle.org


Termine - 2. Schulhalbjahr 2015/16
12.01.2017 Notenabgabe 7 - 11
14.01.2017 Tag der offenen Tür
17.01.2017 Zeugniskonferenz 7, 8, 11
18.01.2017 Zeugniskonferenz 9, 10
26.01.2017 Studientag
30.01. - 03.02.2017 Winterferien
- Aktuelle nderungen vorbehalten -
Impressum